Im Zuge des Turnunterrichts fuhren unsere 3. Klassen heuer viermal ins Hallenbad Oberndorf Schwimmen.

Während die Anfänger erste Schwimmtechniken erlernten, konnten die Schwimmer ihr Können weiter ausbauen.

Ihr Können unter Beweis stellten unsere ausgezeichneten Oktopusse, Frühschwimmer, Freischwimmer und Fahrteschwimmer beim Erreichen ihres Schwimmscheins.

Ein großes Dankeschön gilt dem Elternverein Loosdorf für die große finanzielle Unterstützung!

Unter diesem Motto verbrachten einige Kinder der 3. und 4. Klassen einen traumhaften Skitag auf dem Hochkar.
Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Anfänger erste Schwünge auf dem Übungshang erlernen und die Skifahrer ihr Können auf der Piste zeigen.
Vielen Dank auch an alle Eltern, die uns an diesem Tag begleitet haben.

Einen ausgelassenen Vormittag erlebten unsere Schülerinnen und Schüler am Faschingdienstag. Unsere Prinzessinnen, Piraten, Polizisten etc. vergnügten sich an verschiedensten Stationen und konnten auch heuer wieder aus einem breiten Angebot wählen - Masken und Spiralen basteln, verschiedene Experimente durchführen, Zaubertricks kennen lernen, Ballspiele im Gymnastiksaal, Bewegungsbaustelle im Turnsaal, eine Schnitzeljagd, Kino, Disco und eine Schmink- und Tattoostation, bei der sie sich die Kinder den Feinschliff für ihr Kostüm holen konnten. Für das leibliche Wohl sorgten wieder die Jausenstation und die Cocktail- und Früchtebar.

Ein herzliches Dankeschön nochmals an alle Eltern für die tatkräftige Mithilfe bei den Stationen und an den Elternverein Loosdorf für die finanzielle Unterstützung!

Am Freitag, 15.12.2017, luden die beiden 3. Klassen zu einer weihnachtlichen Liederreise ins BUK, das der Herr Pfarrer dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hatte.

Das abwechslungsreiche Programm mit vielen Weihnachtsliedern, Sketches und Tänzen berührte die Zuseher sehr und zum Schluss gab es sogar Standing Ovations

Die beiden Lehrerinnen hatten alle Lieder auf einer CD festgehalten, und im Anschluss an das Programm durfte jedes Kind einem Elternteil eine CD als Geschenk überreichen.

Durch die sehr engagierte Mithilfe vieler Eltern und Großeltern, allen voran Leopoldine Gundacker, wurde die Veranstaltung zu einem äußerst gelungenen Fest.

Vielen, vielen Dank allen, die zum Gelingen beigetragen haben!

Die Woche vom 4. bis 7. Dezember widmeten wir ganz dem weihnachtlichen Vorlesen.

Schon in der Vorwoche konnten sich die Kinder an der Pinnwand über die angebotenen Bücher informieren und die Bücher planen, die sie hören wollten. Täglich durften die über 200 Schülerinnen und Schüler der Volksschule aus 14 verschiedenen Büchern wählen und holten sich vor Unterrichtbeginn ihre Eintrittskarte.

In jeder Klasse wurden die Bilder aus dem Buch auf eine andere Art präsentiert: mit Dias, mit PowerPoint oder mit vergrößerten Bildern.

Die Kinder hörten aufmerksam zu und genossen diesen ruhigen Start in den Schultag. Es war eine durch und durch gelungene Vorlesewoche, die bestimmt bald wiederholt wird.

VSLoosdorf Oekolog  Gesunde Volksschule FReBS Logo small