Anfang Oktober fand die freiwillige Radfahrprüfung für die Kinder der 4. Klassen statt. Nach bestandener theoretischer Prüfung konnten die Schülerinnen und Schüler beweisen, dass sie alleine mit dem Rad im Straßenverkehr fahren können. Trotz großer Nervosität, aber weil die Kinder so gut vorbereitet waren, bestanden alle die Prüfung ohne Schwierigkeiten.

Danke an Herrn Rein von der Fahrschule Rath in Melk für die Vorbereitung und Durchführung der praktischen Radfahrprüfung.

Den Stolz über den erworbenen Führerschein konnte man den Kindern vom Gesicht ablesen.

Herzliche Gratulation an alle Führerscheinneulinge und unfallfreie Fahrten!

In der Lockdown Phase im November und Dezember nahmen einige Kinder unsere schulische Tagesbetreuung in Anspruch. Am 3. Dezember haben wir den Schnee ausgenutzt und in unserem Schulgarten gemeinsam einen Schneemann gebaut. Die Schülerinnen und Schüler gaben ihm den Namen „Schneemil“.

 

Die Schülerinnen und Schüler der 2 b nahmen den Apfel genauer unter die Lupe und lernten die Teile des Apfels kennen. Da nutzten wir gleich die Möglichkeit und backten gemeinsam einen Apfelstrudel. Der Duft wie auch der Geschmack des Backwerks überzeugte von Anfang an und ließ den Kindern das Wasser im Mund zusammenlaufen. Lecker war’s!

Am 7. Dezember durften wir nach 3-wöchigem Lernen zuhause endlich wieder in die Schule gehen. In der Pause gab es eine tolle Überraschung: Krampusse von der Bäckerei Ries. Vielen Dank für diese besondere Jause in dieser schwierigen Zeit.

Zum ersten Mal mit der Füllfeder schreiben ist für die Kinder der zweiten Klasse etwas ganz Besonderes.

Übung macht den Meister! Nachdem der richtige Umgang mit der Füllfeder mit Hilfe verschiedener Übungen gelernt wurde, erhielten die Schülerinnen und Schüler ihren lang ersehnten Füllfederführerschein!

Herzlichen Glückwunsch liebe 2b-Klasse!

VSLoosdorf Oekolog  Gesunde Volksschule FReBS Logo small

Joomla3 Appliance - Powered by TurnKey Linux